Seminare

Kursinhalte

Grad 1

  • Vier Einweihungen, um den Reiki-Kanal zu öffnen
  • Die Geschichte des Reiki
  • Die fünf Lebensregeln des Dr. Usui
  • Krankheit / Heil(werd)ung
  • Energie und Chakren
  • Sitzungsvorbereitung
  • Beginn und Beenden einer Sitzung
  • Die Reiki-Handpositionen für eine Vollbehandlung, für die Kurzbehandlung, für die Selbstbehandlung, Chakrenbehandlung, für Pflanzen, Tiere und Lebensmittel
  • Zeit zum Üben
  • Reinigungszeit, Schutz, Rechtliches

 

Grad 2

  • Drei Einweihungen in die drei Reiki-Symbole
  • Umgang und Anwendungsmöglichkeiten mit den drei Reiki-Symbolen
  • Energieverstärkung für Reinigung und Schutz
  • Mental-Heilungstechnik
  • Arbeiten mit Botschaften und Affirmationen
  • Aspekte des Fern-Reiki
  • Fern-Reiki und Verantwortung
  • Fern-Reiki für Vergangenes, Gegenwärtiges und Zukünftiges
  • Die Reiki-Box
  • Anlegen eines Reiki-Depots
  • Intuitives Reiki
  • Zeit zum Üben

 

Grad 3 (Meistergrad)

  • Drei Einweihungen in das Meister-Symbol
  • Beantwortung von Fragen zu den ersten beiden Graden
  • Was ist ein Reiki-Meister?
  • Erklären und üben des Meister-Symbols
  • Verschiedene Anwendungen mit dem Meister-Symbol außerhalb von Behandlungen:
  • Fernheilungstechnik im Meister-Grad
  • Heilungstechnik für Gewohnheiten

  Grad 4 (Lehrergrad)

  • Vorgehensweise bei den Einweihungen werden besprochen und mehrmals geübt
  • Schüler weiht Lehrer in die verschiedenen Grade ein
  • Meditationen und Schutz vor Fremdenergien
  • Entschlüsselung der Reiki-Symbole
  • Organisation eines Unterrichts
  • gesetzliche Regelungen
  • Unterstützung bei den ersten 2 eigenen Kursen, falls gewünscht

 

Grad 3 (Meistergrad) und Grad 4 (Lehrergrad) in Kombination

Ursprünglich wurde der Meister auch gleichzeitig der Lehrer. Später wurden diese beiden Grade getrennt, da es Meister gibt, die nicht lehren wollen, oder erst lehren wollen, wenn sie eine Zeit lang Meister waren. Ich biete beide Möglichkeiten an. Die Entscheidung fällt gemeinsam mit dem Schüler im Gespräch.

 

Nachschulungen

Wenn du Reiki lange nicht angewandt hast und unsicher bist; wieder neue Sicherheit bekommen möchtest, biete ich dazu Nachschulungen an. Die Nachschulung ist ohne Einweihungen und du erhältst meine Seminarunterlagen für den betreffenden Reiki-Grad. Die Nachschulung kann an einem Vormittag oder einem Nachmittag absolviert werden und dauert in der Regel zwischen zwei und drei Stunden.

 

Hier geht es zu den Terminen! Ich freue mich auf dich!

 

Hol dir meinen gratis Newsletter und den Chakraleitfaden als Bonus!
x